Sie sind hier: Startseite Angebotauswahl

Kontakt

DRK-Kreisverband Osterholz e.V.
Bördestraße 23
27711 Osterholz-Scharmbeck 
Telefon 04791 9200-0
Telefax 04791 9200-75

info[at]drk-ohz[dot]de

Online-Spende

Blutspendetermine

Auslandshilfe

Foto: Ein Baby schaut über die Schulter eines Rotkreuzhelfers
Foto: S.Trappe / DRK

Herzlich Willkommen

Hausnotruf Ambulante Pflege Essen auf Rädern Erste-Hilfe-Kurse Ehrenamt

Foto: D. Möller / DRK
Foto: A. Zelck

Alles was Senioren wünschen

Foto: Seniorin mit Enkelin
Foto: D.Ende / DRK

Manchmal wollen die Beine nicht so recht, und manchmal sind Sie erschöpft oder krank. Dann wünschen Sie sich jemanden, der Ihnen zur Hand geht. Dafür sind wir da. Das Rote Kreuz tut alles für Ihre Selbständigkeit und Ihren Verbleib in der eigenen Wohnung. Wählen Sie selbst:
Menüservice, HausnotrufAmbulante Pflege

Foto: M. Eram / DRK-Service GmbH

Jetzt Mitglied werden

Aktuelle Pressemitteilungen

In schweren Stunden sollen Kuscheltiere die Arbeit der Helfer unterstützen

Osterholz-Scharmbeck. Ein schwerer Unfall im Straßenverkehr oder am Arbeitsplatz, ein Großbrand oder ein Suizid – wenn Todesnachrichten an Angehörige überbracht werden müssen, sind die...

Osterholz-Scharmbeck. Ein schwerer Unfall im Straßenverkehr oder am Arbeitsplatz, ein Großbrand oder ein Suizid – wenn Todesnachrichten an Angehörige überbracht werden müssen, sind die... [mehr]

Basargruppen kommen auf den Hund

DRK spendet 1000 Euro an den Verein Rettungshunde, der davon ein GPS-Gerät für die Suche nach Vermissten kauft

Osterholz-Scharmbeck. Das ganze Jahr über haben die zwei Basargruppen des DRK Ortsvereins Osterholz-Scharmbeck gehäkelt und gestrickt und ihre Ware anschließend verkauft. Jeweils einmal wöchentlich... [mehr]

Das geilste Gefühl, das ich je hatte

Osterholz-Scharmbeck (ek). „Das geilste Gefühl, das ich je hatte.“ So beschrieb Jörn Mangels das Gefühl, das er hatte, als er seinem an Blutkrebs erkrankten, ihm gänzlich unbekannten 100-prozentigen...

Osterholz-Scharmbeck (ek). „Das geilste Gefühl, das ich je hatte.“ So beschrieb Jörn Mangels das Gefühl, das er hatte, als er seinem an Blutkrebs erkrankten, ihm gänzlich unbekannten 100-prozentigen... [mehr]