Sie sind hier: Angebote / Kinder, Jugend und Familie / Kita / Kindertageseinrichtungen / Ströhe

DRK Kindergarten Ströhe

Sandstraße 32
27729 Hambergen

Telefon 04793 432849
Fax 04793 432850

kiga-stroehe[at]drk-ohz[dot]de

Suchen Sie Angebote in anderen Städten und Orten?
Die Postleitzahlsuche hilft Ihnen weiter.

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
von 08.00-12.00 Uhr

Frühdienst
von 07.30-08.00 Uhr

Spätdienst
von 12.00-12.30 Uhr

Mittagsdienst
von 12.00-14.00 Uhr
incl. Mittagstisch
Betreuung bis 16.00 Uhr möglich

Leiterin: Uschi Schirmer

 

 

 

 

DRK-Kindergarten Ströhe

Banner Kindertageseinrichtungen
Foto: DRK
Betreuerin mit Kindern
Foto: DRK

Bewegung öffnet das Tor zum Lernen

Die Welt erschließt sich dem Kind über Bewe-gung; Schritt für Schritt ergreift es von ihr Besiz. Doch schon heute bewegen sich unsere Kinder zu wenig, haben auch zu wenig Gelegenheit dazu.

Deshalb haben wir uns zum Ziel gesetzt, den Kindern den Spaß an der Bewegung zu vermitteln. Jedoch nicht nur in unsere hellen, freundlichen Räumen, sonder auch draußen beim Klettern und Rennen. Das Spielen auf dem narturbelassenen Spielplatz bedeutet für uns nicht nur ein "Luftschnappen" nach dem Spiel im Haus, sondern ist für uns ein wichtiges pädagogisches Element mit eigenem Stellenwert. Da Bewegung und Ernährung im Zusammenhang gesehen werden müssen, achten wir auf eine angemessene Tischkultur. In unserer Küche können die Kinder in gemütlicher Atmosphäre ihr Frühstück und ihr Mittagessen genießen.

 

Wer sich bewegt, nimmt war

Was nehme ich wahr, wenn ich auf dem Platz meines Freundes stehe? Es ist uns wichtig, den Kindern zu vermitteln, dass Standpunkte auch verändert werden können. 50 Kindern im Alter von 3 - 6 Jahren geben wir Gelegenheit, ihre Welt - auch außerhalb unseres Kindergartens - zu erforschen und wahrhaftig zu begreifen. Dazu eröffnen Wiesen, Felder, Wald und Moor, die unser schönes Haus umgeben, den Kindern bei unseren Erkundungsgängen zusätzliche wertvolle Erlebnis - und Erfahrungsräume. Ein weiterer Raum für motorische Übungen und Wahrnehmungen steht den Kindern alle 14 Tage im Hallenbad Hambergen zur Verfügung. Hier haben sie Gelegenheit, sich langsam an das Wasser zu gewöhnen.

Kooperation erleichtert die nächsten Schritte

Gleich hinter dem Zaun unseres Aussengeländes in Hambergen-Ströhe befindet sich die Grundschule, mit der wir eng zusammenarbeiten. Unser Ziel ist es, die Kinder bei der Entwicklung zu einer eigenständigen, gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu unterstützen, die selbstsicher und aufgeschlossen ein weiteres Tor zum Lernen durchschreitet. Dazu dienen auch gesonderte pädagogische und therapeutische Angebote, die sich an unterschiedlichen Bedürfnissen der Kinder orientieren. Bitte wenden Sie sich dazu an die Kindertenleitung, da diese Angebote auf den jeweiligen Bedarf abgestimmt sind.

Daran orientieren wir uns: Die Leitlinien des DRK

Menschlichkeit: 
Wir achten das Kind als eigenständige Persönlichkeit.

Unparteilichkeit:
Kinder lernen das Erkennen und Anerkennen der eigenen Individualität sowie der Individualität des anderen.

Neutralität:
Vertrauen bilden und Konfliktlösungen gemeinsam erarbeiten.

Freiwilligkeit:
Kinder lernen, sich aus freiem Willen für andere einzusetzen, ohne auf den eigenen Vorteil zu schauen.

Einheit:
Ein konstruktives Miteinander unter der Idee der menschlichen Tätigkeit.

Unabhängigkeit:
Wir sind nur den Leitlinien des DRK verpflichtet.

Universalität:
Wir sind Teil einer weltweiten Gemeinschaft.

zum Seitenanfang