Sie sind hier: Angebote / Kinder, Jugend und Familie / Kita / Kindertageseinrichtungen / Lilienthal

DRK Kindertagesstätte Lilienthal

Mauerseglerstraße 6
28865 Lilienthal 

Telefon 04298 5838
Fax 04298 697033

kita-lilienthal[at]drk-ohz[dot]de

Suchen Sie Angebote in anderen Städten und Orten?
Die Postleitzahlsuche hilft Ihnen weiter.

Unsere Öffnungszeiten

 

 

DRK Kindertagesstätte Lilienthal

Leben voll Wert Wert voll Leben- wertvoll leben DRK Kindertagesstätte Lilienthal "Wümmekieker"

„Nur wer selber seine Fähigkeiten, Stärken und Grenzen schätzt und kennt, kann diese auch im Gegenüber wertschätzen und achten.”

Jedes Kind ist einzigartig. Wir bauen auf die individuellen Stärken und Fähigkeiten, bieten den Raum und die entsprechenden Anreize, damit diese sich entfalten können. Geborgensein, gelebte Werte der gegenseitigen Achtung und Wertschätzung sowie unsere Strukturen ergeben einen Rahmen, der den Kindern die nötige Sicherheit gibt, sich auszuprobieren und sie befähigt, Neues dazuzulernen. Wir fordern jedes Kind heraus, sich als Teil einer großen Gemeinschaft zu verstehen und sich als Persönlichkeit einzubringen. So verbinden wir das Konzept der festen Gruppen mit der Möglichkeit von „offenen Türen” und vielen Begegnungen.

Bei uns ist was los!

Neben dem wöchentlichen Turnen in einer großen Halle freuen sich unsere Kinder auf den Spielzeugtag, an dem etwas Eigenes von zu Hause mitgebracht und vorgeführt werden kann. Regelmäßig veranstalten wir mit den Kindern einen Frühstückstag, an dem das Frühstück gemeinsam mit den Kindern geplant, zubereitet und anschließend verzehrt wird.

Jeder kann etwas

Die ganze Woche über herrscht im Haus ein buntes Treiben. Neben den festen Bestandteilen werden in jeder Gruppe individuelle Projekte durchgeführt. Wer so viel Neues lernt, möchte es auch anderen zeigen. So stellt unser Morgenkreis einen Höhepunkt am Wochenende in unserem Haus dar. Hier präsentieren sich die Gruppen der ganzen Gemeinschaft, zeigen, welcher Inhalt gerade thematisiert wird, führen kleine Theaterstücke auf oder bringen allen anderen ein neues Spiel oder Lied bei. Erfolg spornt an und macht erfolgreich. Jeder kann was, jeder hat was, das wir an ihm bewundern können. Das stärkt das Selbstwertgefühl, gibt den Kindern Kraft und hilft Ihnen, ein Bewusstsein für die eigenen Fähigkeiten zu entwickeln.

Ein Haus - viele Möglichkeiten"

Unsere vier Gruppen und flexiblen Öffnungszeiten bieten ein breites Spektrum an Betreuungsmöglichkeiten. Die Arbeit in unseren Gruppen ist von einer wertschätzenden Atmosphäre geprägt. Jedes Kind ist herzlich willkommen und wird an seinem individuellen Entwicklungsstand abgeholt, begleitet und gefördert. Zwei Regelgruppen (Halbtags und Ganztags) bieten Raum für jeweils 25 Kinder im Alter zwischen drei und sechs Jahren. Zwei pädagogische Fachkräfte sind in jeder Gruppe tätig. In unserer Integrationsgruppe stehen drei Fachkräfte zur Förderung und Betreuung von achtzehn Kindern im Alter zwischen drei und sechs Jahren zur Verfügung. Vier Plätze sind in dieser Gruppe für Kinder mit Behinderung (oder für Kinder, die von Behinderung bedroht sind) reserviert. Und in unserer Krippe kommen auch die Kleinsten ganz groß raus. Fünfzehn Kinder zwischen null und drei Jahren erfahren hier täglich durch die kompetente Begleitung der drei pädagogischen Fachkräfte das Gefühl der nötigen „Nestwärme”, um schon bald selber erste „Flugversuche” zu wagen. Nach kurzer Zeit entsteht auch für die Kleinsten ein „Wir-Gefühl”. Die Zusammenarbeit mit den Eltern nimmt insbesondere bei den Krippenkindern einen hohen Stellenwert ein.

Daran orientieren wir uns: Die Leitlinien des DRK

Foto: DRK
Fotos: DRK

Menschlichkeit: 
Wir achten das Kind als eigenständige Persönlichkeit.

Unparteilichkeit:
Kinder lernen das Erkennen und Anerkennen der eigenen Individualität sowie der Individualität des anderen.

Neutralität:
Vertrauen bilden und Konfliktlösungen gemeinsam erarbeiten.

Freiwilligkeit:
Kinder lernen, sich aus freiem Willen für andere einzusetzen, ohne auf den eigenen Vorteil zu schauen.

Einheit:
Ein konstruktives Miteinander unter der Idee der menschlichen Tätigkeit.

Unabhängigkeit:
Wir sind nur den Leitlinien des DRK verpflichtet.

Universalität:
Wir sind Teil einer weltweiten Gemeinschaft.

zum Seitenanfang